75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.11.2004 / Ansichten / Seite 8

»Kampf um die Macht auf den Trümmern der Macht«

»Maria Stuart« im entkernten Palast der Republik. Zuschauer müssen sich warm anziehen. Ein Gespräch mit Katrin Hentschel

Katharina Schulze

* Katrin Hentschel ist Regisseurin. Mit der freien Theatergruppe HAMLETBÜRO Zwei e.V. inszeniert sie im Palast der Republik »Maria Stuart«.


F: Maria Stuart« zum bevorstehenden SchillerJahr – das ist naheliegend. »Maria Stuart« im Palast der Republik – warum?

Der bereits vollständig entkernte DDR-Volkspalast wartet neben den wieder bloßgelegten Fundamenten des vor Zeiten abgerissenen Berliner Schlosses scheinbar ergeben auf einen Tag X. Aber um den Platz in der leeren Mitte Berlins wird gekämpft. Um einen Platz im Zentrum der Macht kämpfen auch die beiden Königinnen. Elisabeth und Maria – jede eingezwängt in ein Korsett aus Stolz und Machthunger. Doch es kann nur eine Königin von England geben. Das Volk steht vor dem Palast und fordert, daß ein Kopf fällt. Im theatralen Kurzschluß von historischem Machtkampf und Palast der Republik entstehen kraftvolle Vexierbilder der Geschichte.

F: Ihr Projekt, das »Maria Stuart im Palast der Republik« heißt, ...






Artikel-Länge: 3980 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €