75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.11.2004 / Sport / Seite 16

Neu: Energie-Demokratie

Staatsbürgerlicher Unterricht in Cottbus durch den Präsidenten, Medizinbälle in Frankfurt und weitere lebensgefährliche Aktionen im Fußballunterhaus am Wochenende

Marek Lantz

Gut auf die Socken gab es an diesem Zweitliga-Wochenende. Am schlimmsten traf es Energie-Angreifer Michael Thurk, der mit Verdacht auf Kieferbruch noch in der Klinik weilt. Thurk war kurz nach der Halbzeit fürchterlich mit seinem Gegenspieler Claus Grzeskowiak zusammengerasselt und verlor mehrere Zähne. Die gingen immerhin nicht verloren, sondern steckten anschließend in Grzeskowiaks Knie – können also als Implantate wieder Eingang in den zerborstenen Kiefer finden.

Der neuerliche Ausfall Thurks, der gerade erst eine Rotsperre abgesessen hatte, trifft Eduard Geyer hart, regt sich doch nach der 1:2-Niederlage in Trier (Matthias Keller traf doppelt für die Trierer) in Energie-Fankreisen allmählich Widerstand gegen seine Person. Schon beim wenig schmucken 1:0-Heimsieg über Erzgebirge Aue unter der Woche fanden sich Transparente wie »Geyer-Sturzflug« im Stadion der Freundschaft. Für Dieter Krein, Cottbus-Präsident, Grund genug, miesepetrig vor die Kameras...

Artikel-Länge: 3286 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €