1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 25. Juni 2021, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
18.10.2004 / Ausland / Seite 1

70 000 in London gegen Krieg und Rassismus

Mit einer Großdemonstration endete das 3. Europäische Sozialforum. Aufruf zu europaweitem Aktionswochenende im März 2005

Christian Bunke, London

Mit einem riesigen Demonstrationszug durch Londons Innenstadt vom Russel- zum Trafalgar-Square endete am Sonntag abend das dritte Europäische Sozialforum. Augenzeugenberichten zufolge protestierten bis zu 100000 Menschen gegen Sozialkahlschlag, Arbeitsplatzvernichtung und den Irak-Krieg. Die Veranstalter sprachen von 70000. Ihre zentralen Losungen: »Stoppt den Krieg«, »Nein zum Rassismus«, »Beendet Privatisierung«, »Für ein Europa des Friedens und der sozialen Gerechtigkeit«.

Zuvor hatten von Donnerstag abend bis Sonntag mittag etwa 20 000 Menschen in 400 Workshops, Seminaren und Plenen diskutiert, bilanziert und zukünftige Aktivitäten auf europäischer Ebene beraten. Das sonntägliche ESF-Abschlußplenum verabschiedete eine Erklä...

Artikel-Länge: 2317 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €