75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.10.2004 / Feuilleton / Seite 13

Rhetorische Projektionen

Traue keinem, der noch »Moderne« sagt: Fredric Jamesons Essay zu den ideologischen Überresten des Liberalismus macht ein Pamphlet aus dem Kunstmann-Verlag zum Symptom

Andreas Hahn

In der ganzen Welt sehen wir plötzlich eine Wiederkunft traditioneller Philosophie, konstatiert Fredric Jameson in der Einleitung seines Essays »Mythen der Moderne« mit gemischten Gefühlen (Langeweile, Sorge, Belustigung). Disziplinen, die sich um »Werte« zu kümmern haben, sind wieder auf der Tagesordnung, als hätte die Theoriearbeit der letzten Jahrzehnte sie nie überflüssig erscheinen lassen. »Zugleich torkelt eine ältere politische Ökonomie wie ein Schatten vorwärts und zeigt uns eine gewaltige Entwicklung, nämlich die Wiedererfindung des Marktes – etwas, das ungefähr so aufregend ist wie die Wiedererfindung des Marktes; zweifellos kann man die Leute ihren eigenen Vorlieben überlassen; doch niemand wird mich überzeugen, daß es hier und heute irgend etwas Bezauberndes am Denken eines Milton Friedman, eines Hayek oder eines Popper gäbe.«

Alarmierende Zeichen einer Regression der Modernität. Torkelnde Schatten der Vergangenheit, die noch die letzte...

Artikel-Länge: 7625 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €