75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.10.2004 / Ansichten / Seite 8

Kolonialkommunist

Subhi Al Mashadani, die Irakische KP und das ESF

Ist mit den Besatzern im Irak ein Ende der Besatzung zu erreichen? Die Irakische Kommunistische Partei (IKP) hat die Frage für sich mit einem klaren Ja beantwortet und läßt all jene bekämpfen, die der Meinung sind, ein Abzug der US-geführten Okkupationstruppen muß mit Waffengewalt durchgesetzt werden. Für Widerstandskämpfer pflegen die Bagdader Kommunisten dieselbe Sprachregelung wie der Oberste Feldherr in Washington: Hier wie da schimpft man sie Terroristen. Iraks Kommunisten gehen lieber als Kollaborateure durch die Institutionen. Mit ihrem Generalsekretär Hamid Majid Moussa stellten sie einen Vertreter im 25köpfigen »Regierungsrat«. Als das Gremium im Sommer aufgelöst und eine »Übergangsregierung« installiert wu...

Artikel-Länge: 2267 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €