75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.10.2004 / Feuilleton / Seite 13

Neonlichtfluchten

Videobilder aus dem Underground

Christian Mütze

In Hüfthöhe fährt die Kamera durch den Laden. Hände packen eine Farbsprühdose nach der anderen in eine Sporttasche. »Was haste denn vor?« fragt jemand. »Dit jeht dir jar nix an, Alter!« Der Graffitikünstler arbeitet im Verborgenen.

Seit ein griechischer Botenjunge im Manhattan der 70er während seiner Arbeit überall in New York sein Pseudonym hinterließ und die New York Times darüber einen Artikel veröffentlichte, grassiert das Graffitifieber. Durch den Einsatz von Farbdosen wurden die Techniken ausgefeilter, die »Styles« und »Charakters« differenzierter.

Auf museale Schutzräume verzichtend, dienen Häuserfassaden, Mauern, U- und S-Bahnzüge als kurzlebige Leinwände. Hier setzt die Berliner Undergroundvideoreihe »Hardknocks« an. Die nunmeh...



Artikel-Länge: 2352 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €