75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 9. August 2022, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.09.2004 / Inland / Seite 6

Lothar für Gregor und Oskar

PDS-Chef Bisky favorisiert für 2006 Gysi als Spitzenkandidaten. Modrow kritisiert Parteiführung

Der PDS-Vorsitzende Lothar Bisky strebt nach der Landtagswahl in Brandenburg in 14 Tagen eine Koalition mit der SPD an. Eine Meinungsumfrage sagt für die Wahl ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen beiden Linksparteien voraus. Zur Bundestagswahl 2006 will Bisky den früheren PDS-Chef Gregor Gysi wieder als Spitzenkandidaten ins Rennen schicken.

Wenn die PDS in Brandenburg stärkste Partei werde, werde sie der SPD Koalitionsverhandlungen anbieten, sagte Bisky dem Spiegel. Zur Bundestagswahl gehe er davon aus, daß Gysi antrete. Zugleich setzte Bisky auf eine Zusammenarbeit mit dem früheren SPD-Vorsitzenden Oskar Lafontaine. »Oskar im Westen – Gregor im Osten. Das wäre gut«, zitierte das Magazin den PDS-Chef. Lafontaine verkörpere den Typ Sozialdemokrat, »der mir sehr sympathisch ist. Er würde gut zu uns passen.«

Nach einer von der Berliner Morgenpost in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage würde die PDS mit 31 Prozent der Stimmen stärkste Partei in Brand...



Artikel-Länge: 3144 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €