75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.08.2004 / Ausland / Seite 8

Weiße Rosen und Glasperlen

Bundeskanzler Schröder am Grab seines Vaters in Rumänien

Jenny Walter

Die Agenturmeldungen strotzten am Donnertstag vor Schmalz: »Minutenlang verharrt Bundeskanzler Gerhard Schröder allein und schweigend am Grab seines Vaters, den er zu Lebzeiten nie kennenlernen konnte. Ein Gebinde mit weißen Rosen legt er dort nieder, wo Fritz Schröder gemeinsam mit acht weiteren bei Rückzugsgefechten aus Rumänien 1944 getöteten deutschen Soldaten bestattet wurde. Dann umrundet der Kanzler die Grabstätte und verläßt den Friedhof der kleinen rumänischen Ortschaft Ceanu Mare, wohin die toten Soldaten damals, wenige Monate vor Ende des Zweiten Weltkrieges, von den Gefechtsorten in den Bergen der Umgebung her gebracht worden waren«, hieß es in einer AFP-Korrespondenz.
...

Artikel-Länge: 2175 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €