3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.06.2004 / Titel / Seite 1

Abbau Ost geht weiter

Bombardier schließt Werk in Halle-Ammendorf. 677 Waggonbauer stehen auf der Straße

Daniel Behruzi

Der industrielle Kahlschlag in Ostdeutschland setzt sich fort. Neuestes Opfer: Das Werk des Waggonherstellers Bombardier in Halle-Ammendorf. Am Mittwoch beschloß der Aufsichtsrat des Unternehmens in Berlin gegen die Stimmen der Belegschaftsvertreter die Schließung des Werks bis Ende kommenden Jahres. 677 Arbeiter werden dann auf der Straße stehen. »Es hat die einen Scheiß interessiert, was aus euch wird«, rief Toni Enegelberding, der für die Beschäftigten im Aufsichtsrat sitzt, den mehreren hundert vor dem Berliner Hilton-Hotel versammelten Waggonbauern zu. Diese reagierten wütend und frustriert, aber auch trotzig auf den Schließungsbeschluß. »Wir werden das niemals so hinnehmen und mit allen Mitteln, die wir haben, für unsere Rechte kämpfen«, kündigte der Betriebsratsvorsitzende Reiner Knothe an. Bombardier dürfe sich »seiner Verantwortung für die Beschäftigten und die Region nicht entziehen«, forderte er. Mit einem »feuchten Händedruck« werde das Untern...

Artikel-Länge: 4733 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!