75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.06.2004 / Ansichten / Seite 3

Demokratie bei den Zapatisten: Was macht ein gutes Regime aus?

Mitglieder der zapatistischen Regierung antworteten auf Fragen von jW

Hannah Lesshafft / Sabine Möller, Oventik

* Im August 2003 haben die Aufständischen der Zapatistischen Nationalen Befreiungsarmee (EZLN) im mexikanischen Bundesstaat Chiapas ihre eigene indigene Regierung errichtet und sie, um Verwechslungen zu vermeiden, »El Buen Gobierno« (Gute Regierung) genannt. Seitdem gibt es fünf zapatistische Regierungszentren. Die jW-Fragen wurden von mehreren Mitgliedern der zapatistischen Regierung beantwortet.

F: Sie haben Ihren Regierungszentren die Bezeichnung »Caracoles«, Schnecken, gegeben. Was bedeutet dieses Symbol?

»Caracol«, die Meeresschnecke, ist ein traditionelles Kommunikationsmedium, das wie ein Horn benutzt wird, um etwa eine Versammlung oder ein Fest über weite Entfernungen anzukündigen. Deshalb haben wir, die EZLN, uns dafür entschieden, diese wichtige Tradition unserer Vorfahren, die von den spanischen Invasoren mit Füßen getreten und zerstört worden ist, als Teil unserer Kultur wieder aufzunehmen. Durch den Caracol stehen wir mit unserer Unters...



Artikel-Länge: 4225 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €