75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.05.2004 / Inland / Seite 15

Scheinheilige Traditionspflege

Antifa protestiert erneut gegen Pfingsttreffen der Gebirgsjäger von Wehrmacht und Bundeswehr in Bayern

Ulrich Sander / Jana Frielinghaus

Ein Blick in die Zeitschrift Gebirgstruppe offenbart, wes Geistes Kind dieser Männerbund ist. Er strotzt vor alpiner Sentimentalität, dumpfbackiger Kriegsbereitschaft und mehr oder weniger latentem Rechtsextremismus. In der Februarausgabe werden die Eroberungspläne Hitlers, gerichtet auf Gibraltar, aber nicht verwirklicht, gewürdigt. Auch General Reinhard Günzel, wegen der Hohmann-Affäre entlassener Exchef des Kommandos Spezialkräfte, kommt zu Ehren. Und ein Dr. von Plato von einem Institut »Deutsches Gedächtnis« erbittet in einem Brief Berichte der Zeitzeugen aus der »Erlebnisgeneration« der Gebirgstruppe. Offenbar ist ihm nicht bekannt, daß die das kürzeste Gedächtnis der Welt haben. Als die VVN-BdA und der Arbeitskreis »Angreifbare Traditionspflege« es vor einem Jahr wieder auffrischten, gerieten sie außer Rand und Band. 2002 hatten sie gar junge Historiker verprügelt, die bei einem Kameradschaftsabend Dokumentationen verteilt und gerufen hatten: »Jet...

Artikel-Länge: 3151 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €