75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.05.2004 / Feuilleton / Seite 13

Pan alegre

Kubas Revolutionäre: Madeleine Porr kämpft für eine Biogasbäckerei in Havanna

Simone Schmollack

ls Privatperson kämpft Madeleine Porr in Havanna für eine Biogasbäckerei und hat dafür ihre Sicherheit in Deutschland aufgegeben. Vielleicht ist es ihre scheinbare Naivität, die Porr auf Kuba eine kleine Revolution anzetteln läßt: eine Agrar- und Ökologierevolution. Mit ihrer Beharrlichkeit drang die 43jährige Ex-Berlinerin, die auch mit Ministerien und Universitäten außerhalb der Insel korrespondiert, bis in höchste kubanische Regierungskreise vor.

Als Touristin kam Porr zu Beginn der 90er Jahre nach Kuba. Sie verliebte sich schlagartig in das Land und die Menschen. Das einzige, was sie vermissen würde, wenn sie von Europa nach Mittelamerika zöge – das wußte die gelernte medizinisch-technisch Radiologieassistentin bereits am dritten Tag –, wäre knuspriges, scharf gebackenes Schwarzbrot. Die pappigen, wenig nahrhaften Weißbrötchen, die es in der letzten kommunistischen Bastion nur auf Lebensmittelkarten gibt, waren kein Ersatz.

Zwei Wochen Urlaub...



Artikel-Länge: 5107 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €