75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.05.2004 / Ansichten / Seite 2

Sozialismustage in Berlin: Hoffnung auf Linkspartei?

jW sprach mit Stephan Kimmerle, Mitglied der Bundesleitung der Sozialistischen Alternative (SAV)

Ralf Wurzbacher

F: Vom 28. bis 30. Mai lädt die SAV unter dem Motto »Menschen statt Profite« zu ihren alljährlichen Sozialismustagen in Berlin. Was steht auf dem Programm?

Es wird internationale Gäste geben, Debatten mit Vertretern der Gewerkschaftslinken, der sozialen Bewegungen und vieles mehr. Unter anderem Segun Sango von der Demokratisch-Sozialistischen Bewegung in Nigeria wird helfen, den Blick über den nationalen Tellerrand hinaus zu richten. Weiterhin werden wir über die Frage einer neuen »Linkspartei« und die unterschiedlichen Haltungen innerhalb der Linken zur Besetzung des Iraks diskutieren. Wichtig ist für uns auch der Austausch über den Aufbau einer innergewerkschaftlichen Opposition.

F: Zeitgleich finden in Berlin die von Linksruck organisierten Rosa-Luxemburg-Tage statt. Wollen sich SAV und Linksruck gegenseitig Publikum abjagen?

Wegen der Demonstrationen gegen Sozialabbau am 3. April konnten wir unsere Sozialismustage nicht wie bisher Ostern dur...





Artikel-Länge: 3089 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €