75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.05.2004 / Feuilleton / Seite 13

Von der Lust, die Schrullen der eigenen Figuren zu teilen

Der Autor und Arzt Tarek Dzinaj ist tot

Axel Dielmann

Vergangenen Montag starb Dr. med. Tarek Dzinaj auf einem Flug von Istanbul nach Berlin an Herzversagen. 1962 in Landshut als Sohn deutsch-türkischer Eltern geboren, hatte er seine Kindheit in Hanau und Istanbul verbracht, studierte dann in Frankfurt am Main Medizin. Im Anschluß an das Studium ließ er sich als Praktischer Arzt in Berlin nieder. An den Autor des Romans »müde« und zahlreicher vergnüglich skurriler Erzählungen als an »Dr. med. Tarek Dzinaj« zu denken, ist fast ungebührlich seriös: Wer den Autor Tarek Dzinaj in einer Lesung erleben konnte, die er vorzugsweise mit dem Gitarristen Georg Krostewitz (Frankfurt) absolvierte, der wird auch erlebt haben, wie seine Lustigkeit anstecken konnte: Mindestens einmal kam er in jeder Lesung an eine Stelle, in deren burleske Komik er sich lesend so hineinsteigerte, daß er schier nicht weiterlesen konnte vor Lachen. Ein keckernde...

Artikel-Länge: 2753 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €