75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.05.2004 / Ausland / Seite 16

Union der Profite

Nach der EU-Ostausdehnung: Was hinter der schwülstigen Europa-Lyrik steckt

Sahra Wagenknecht

Während einige von fallenden Mauern schwärmten und sich auf allen Fernsehkanälen viel schwülstige Europa-Lyrik übers EU-Volk ergoß, widmete sich das Handelsblatt den handfesten Problemen. Handfest sind für die Klientel dieser Zeitung vor allem jene Fragen, die ihr helfen, die ererbten oder sonstwie gehorteten Milliönchen jeweils in jene Depots zu hieven, in denen sie sich möglichst zügig vermehren. Die Nachricht, daß die Osterweiterung der Europäischen Union speziell in deutschen Aktien angelegtes Geld beim Dividenden-Hecken beflügeln dürfte, wurde sicher mit Wohlwollen aufgenommen. Während das Blatt für die im Aktienindex EuroStoxx 50 gelisteten Unternehmen im laufenden Jahr ein Gewinnplus von durchschnittlich 17 Prozent erwartet, wird den Dax-Konzernen ein Profitpotential von zusätzlichen 50 Prozent zugebilligt – nach bereits 30 Prozent Profitwachstum im letzten Jahr.

Diese Steigerung des absoluten Mehrwerts ist natürlich nicht nur eine Konsequenz ...

Artikel-Länge: 5191 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €