75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.04.2004 / Titel / Seite 1

Israel droht mit Angriff in Syrien

Tötung von Hamas-Chef Rantisi international kritisiert. Mordanschlag in Damaskus angekündigt

Rüdiger Göbel

Nur wenige Tage nach seiner Rückkehr aus den USA hat der israelische Ministerpräsident Ariel Scharon neuerliche Mordbefehle gegen führende Palästinenser erteilt. Am Samstag tötete die israelische Armee im Gazastreifen Abdel-Asis Rantisi, der nach dem Tod von Scheich Ahmed Yassin neuer Führer der palästinensischen Organisation Hamas geworden war. Ein israelischer Kampfhubschrauber vom Typ AH-64 Apache feuerte auf das Fahrzeug Rantisis zwei Raketen ab. Mit dem Hamas-Führer wurden zwei Leibwächter und sein Sohn Mohammed getötet sowie fünf Passanten verletzt. Zu Beginn der Kabinettssitzung dankte Scharon am Sonntag ausdrücklich dem Einsatzkommando. Zugleich kündigte der Regierungschef die Ermordung weiterer Führer militanter Organisationen an. Die Hamas benannte inzwischen einen neuen Chef. Dessen Name bleibt geheim.

Gideon Esra, Minister für Parlamentsangelegenheiten, oblag es, Israels Nachbarn zu drohen: Auch Chaled Maschaal, der von der syrischen Haupts...

Artikel-Länge: 4098 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €