75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2004 / Ansichten / Seite 2

Spanische Jugend gegen Aznar: Bringt Zapatero die linke Wende?

jW sprach mit Miriam Municio, Generalsekretärin der spanischen Schüler- und Studierendengewerkschaft Sindicato de Estudiantes

Hans-Gerd Öfinger

F: Wie bewerten Sie den Ausgang der spanischen Parlamentswahlen?

Die glatte Niederlage der Konservativen wäre ohne die massive Mobilisierung der Jugend und Arbeiterklasse nicht zustande gekommen. Millionen waren unmittelbar vor der Wahl auf der Straße und machten noch einmal ihre Erfahrungen mit der reaktionären Regierung Aznar. Die Lügen der Regierung über eine angebliche ETA-Urheberschaft der Anschläge von Madrid zusammen mit der Erinnerung an Ölpest, Generalstreik 2002, Antikriegsdemos 2003 und die massiven Verschlechterungen in der Arbeitswelt waren wahlentscheidend. Aktuelle Analysen belegen: Es war nicht die »Mitte«, die zu den Sozialisten übergelaufen ist, entscheidend war die massiv gestiegene Wahlbeteiligung in den Arbeitervierteln, die der PSOE den Sieg brachte.

F: Ihre Organisation hat schon 1991 und 2003 massenhaft gegen die US-Kriege im Irak mobilisiert. Wahlsieger Rodríguez Zapatero von der Sozialistischen Arbeiterpartei Spaniens (PSO...



Artikel-Länge: 3023 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €