19.03.2004 / Feuilleton / Seite 12

Korken ziehen!

Pfälzer Preisbrecher

Rainer Balcerowiak

Die Aufforderung an unsere Leser, dem jW-Weinteam die eigenen Favoriten vorzustellen, ist auf große Resonanz gestoßen. Über 20 Leserhinweise sind eingegangen. Tropfen, derer wir habhaft werden können, werden von uns gewissenhaft getestet, und eine kleine Auswahl der Ergebnisse wird Eingang in die nächste Weinbeilage finden, die am 14. April erscheint. Einige »Empfehlungen« müssen wir jedoch brüsk zurückweisen. Trotz ausführlicher Aufklärung unsererseits konnten es einige Leser nicht lassen, uns Überseeweine ans Herz zu legen. Zum letzten Mal: Die wollen wir nicht! Besonders in den unteren Preisklassen handelt es sich bei diesen Weinen um standardisierte Plörre ohne erkennbares eigenes Geschmacksprofil. Angesichts der Vielfältigkeit des europäischen Wei...

Artikel-Länge: 2378 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe