3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
02.11.2022 / Schwerpunkt / Seite 3

Solidarität mit Kuba

Demonstrationen zeigen weltweit Unterstützung für den Kampf gegen die US-Sanktionen

Volker Hermsdorf

Die UN-Debatte über die Auswirkungen der US-Blockade auf Kuba wird weltweit von Protesten gegen die völkerrechtswidrigen Sanktionen begleitet. Für Donnerstag, den Tag der Abstimmung in New York, ruft die Österreichisch-Kubanische Gesellschaft (ÖKG) von 17 bis 18.30 Uhr zu einer Kundgebung vor dem Sitz der Vereinten Nationen in Wien auf, um dort die Solidarität der Teilnehmenden mit dem kubanischen Volk zu demonstrieren.

Am selben Tag finden auch in Bremen (ab 16 Uhr vor dem Dom), in Hamburg (ab 14 Uhr an der Ecke Schulterblatt/Susannenstraße) und in anderen Städten Solidaritätsaktionen statt. Für Freitag lädt – ebenfalls im Zusammenhang mit der aktuellen UN-Debatte – das Stadtteilzentrum AGDAZ (19.30 Uhr, Hamburg, Gropiusring 43 A) zur Informationsveranstaltung »Cuba in Zeiten von Corona« ein.

In Nürnberg wollen Freundinnen und Freunde Kubas am Sonnabend von zehn bis zwölf Uhr mit einer Fahrraddemonstration gegen die seit über 60 Jahren bestehende Bl...

Artikel-Länge: 3072 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €