3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Februar 2023, Nr. 30
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
14.10.2022 / Schwerpunkt / Seite 3

Ein Schimmer Hoffnung

Native Americans aus den USA kämpfen auf Tour durch Europa für inhaftierten Leonard Peltier

Kristian Stemmler

Am Brandenburger Tor ist Montag abend der Teufel los. Der Pariser Platz vor dem Berliner Wahrzeichen ist voller Touristen. Das Tor wird von einem großen Projektor in buntes Licht getaucht, dumpfe Bässe beschallen die Menge. »Festival of Lights« nennt sich das Spektakel, bei dem repräsentative Gebäude der Stadt mit »einzigartiger Lichtkunst voller Vielfalt, Innovation und Leuchtkraft« (Eigenwerbung) bedacht werden. Die Veranstalter erklären auf ihrer Website, es gehe in »schwierigen Zeiten« darum, »den Willen nicht zu verlieren, eine bessere Zukunft zu schaffen«. An diesem Abend müsste der Platz vor dem Brandenburger Tor tatsächlich nicht einer seelenlosen Show für Touristen gehören, sondern drei Frauen, die genau diesen Willen haben und für einen Mann kämpfen, der vielleicht keine Zukunft mehr hat.

Das Trio und seine deutsche Unterstützer verlieren sich fast in der Menge. Doch nach dem Aufbau eines Standes mit Bannern und Flugblättern können sie sich mit ...

Artikel-Länge: 7170 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €