Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 27. Mai 2019, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
12.03.2004 / Inland / Seite 5

»Es geht auch anders«

Gewerkschaften und Verbände formieren sich gegen den Sozialkahlschlag der Regierung

Till Meyer

Gibt es eine Alternative zur herrschenden Politik des »Augen zu und durch«? Das wollen Gewerkschaften, Sozialverbände, Wissenschaftler, ATTAC und die verschiedensten sozialen Bewegungen auf einem Perspektivkongress vom 14. bis 16. Mai in der Berliner Technischen Universität unter dem Motto »Es geht auch anders! Perspektiven für eine andere Politik« mit einem breiten Forum diskutieren. Am Donnerstag hat der Trägerkreis seine Ziele und Beweggründe für den Kongreß auf einer Pressekonferenz vorgestellt.

Vertreten waren Frank Bsirske, Vorsitzender der Gewerkschaft ver.di, Professorin Birgit Mahnkopf, Vorsitzende der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler, Adolf Bauer, Präsident des Sozialverbandes Deutschland, Philipp Hersel von ATTAC und Nele Hirsch vom Vorstand des freien Zusammenschlusses der StudentInnenschaften. Ihre Unterstützung für den Kongreß...

Artikel-Länge: 2673 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €