75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.08.2022 / Inland / Seite 4

Leipziger Dreieck

Die Linke: Wagenknecht bei Protestkundgebung am 5. September nicht erwünscht. Rechter Flügel der Partei erhöht Druck

Nico Popp

Wenige Tage vor der vom Bundestagsabgeordneten Sören Pellmann mit Unterstützung der Linke-Bundestagsfraktion für den 5. September in Leipzig organisierten Kundgebung gegen die Verarmungspolitik der Bundesregierung verschärfen sich die Auseinandersetzungen innerhalb der Partei Die Linke. Verschiedene Medien berichteten in der Nacht zu Dienstag über eine »Ausladung« der Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht, die nach jW-Informationen zunächst neben anderen Bundespolitikern der Partei als Rednerin für die Veranstaltung auf dem Augustusplatz vorgesehen war.

Reden sollen neben der Fraktionsvorsitzenden Amira Mohamed Ali am 5. September dem Vernehmen nach der ehemalige Fraktionsvorsitzende Gregor Gysi und der im Juni beim Bundesparteitag Erfurt gewählte Koparteivorsitzende Martin Schirdewan. Beide stehen innerparteilich für den Ansatz, die Linkspartei im Kontext der für den Herbst erwarteten Protestbewegung als ausschließ...

Artikel-Länge: 4341 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk