75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.02.2004 / Ansichten / Seite 3

Schwarze Demagogie

Frau Merkel legt sich mit Ankara an

Werner Pirker

Die Unionsparteien lassen im Europa-Wahlkampf die Gelegenheit nicht ungenutzt, ihr wehrhaftes Christentum unter Beweis zu stellen. Um das Abendland vor einer neuen Türkenbelagerung zu bewahren, bilden sie eine entschiedene Ablehnungsfront gegen eine Aufnahme der Türkei in die Europäische Union. CDU-Chefin Angela Merkel ist eigens in die Türkei gereist, um der Regierung in Ankara in aller Form mitzuteilen, daß es für das Land dies- und jenseits des Bosporus keinen Platz in EU-Europa gebe. Ein kalkulierter Tritt ins Fettnäpfchen? Für grobe Irritationen im deutsch-türkischen Verhältnis ist jedenfalls gesorgt.

Die Begleitmusik aus Bayern macht deutlich, was Frau Merkel bestreitet: daß die Zurückweisung der türkischen EU-Ambitionen sehr wohl zu einem zentralen Thema der CDU/CSU bei den Europawahlen gepusht werden soll. Dabei steht keineswegs die mangelnde wirtschaftliche Inte...

Artikel-Länge: 2751 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €