75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.02.2004 / Ansichten / Seite 3

Schlüssiges Konzept

FDP fordert Zwangsarbeit für Arbeitslose

Rainer Balcerowiak

Daß der viel beschworene »Kampf gegen die Arbeitslosigkeit« nichts weiter als der Kampf gegen die Arbeitslosen ist, dürfte nicht erst seit der Verabschiedung der Hartz-Gesetze allgemein bekannt sein. Mit immer neuen Schikanen und drastischen Senkungen der Transferzahlungen werden Menschen, deren Arbeitskraft nicht profitabel vernutzbar ist, systematisch an oder über die Schwelle zur Armut getrieben. Zudem wird die Gelegenheit genutzt, das Niveau der Entlohnung und der Sozialleistungen allgemein zu senken. Das fällt auf und stößt teilweise auf heftiges Mißfallen. Und während sich die Regierung und die sie hauptsächlich tragende Partei, die SPD, angesichts der empörten Reaktionen der eigenen Basis zur Zeit in erster Linie um eine neue Kommunikationsstrategie bemühen muß, können sich die Opposition...

Artikel-Länge: 2510 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €