75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Thursday, 1. December 2022, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.07.2022 / Inland / Seite 5

Kriegsgeräte statt Kreuzfahrtschiffe

MV-Werften: Bundeswehr übernimmt Standort in Rostock. 500 Arbeitsplätze könnten erhalten bleiben

Gudrun Giese

Die Zukunft von bis zu 500 Beschäftigten der MV-Werften in Rostock ist gesichert. Statt am Standort Kreuzfahrtschiffe zu bauen, sollen hier künftig Schiffe der Bundesmarine gewartet werden. Am Donnerstag unterschrieben Vertreter der Bundesregierung den Kaufvertrag für Gelände und Infrastruktur der insolventen MV-Werften in Rostock. Bereits Ende Juni hatte Insolvenzverwalter Christoph Morgen angekündigt, dass der Bund den Zuschlag für die Übernahme erhalten werde. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) werde Gelände und Infrastruktur, das Bundesamt für Beschaffung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) den Betrieb übernehmen, schrieb Thomas Wiegold auf augengeradeaus.net, einem Portal zu Themen der Bundeswehr. Den Kaufpreis wollte das Bundesverteidigungsministerium als Verschlusssache behandeln. Doch aus dem Haushaltsausschuss des Bundestages sickerte durch, dass der Bund rund 87 Millionen Euro für das Areal plus Infrastruktur z...

Artikel-Länge: 3499 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk