Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
25.06.2022 / Inland / Seite 0

Wissler und Schirdewan bilden Linken-Spitze

Delegierte bestätigen Vorsitzende im Amt und wählen EU-Parlamentarier zum Ko-Chef. Benda zieht Kandidatur für stellvertretenden Vorsitz zurück

Nico Popp, Erfurt

Der Linke-Bundesparteitag hat Janine Wissler als Parteivorsitzende bestätigt. Wissler erhielt am Sonnabend in Erfurt 319 Stimmen (57,4 Prozent). Auf der für Frauen reservierten »Liste zur Sicherung der Mindestquotierung« waren neben Wissler auch die Bundestagsabgeordnete und niedersächsische Landesvorsitzende Heidi Reichinnek und die ehemalige sächsische Landtagsabgeordnete Julia Bonk angetreten. Reichinnek erhielt 199 Stimmen (35,8 Prozent). Bonk kam auf 14 Stimmen.

Im Wahlgang auf der gemischten Liste setzte sich der EU-Parlamentsabgeordnete Martin Schirdewan gegen mehrere Mitbewerber durch. Er erhielt 341 Stimmen (61,3 Prozent). Der einzige aussichtsreiche M...

Artikel-Länge: 2097 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €