Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
28.06.2022 / Inland / Seite 5

Kein Halbtagsjob

Sachsen: Bildungsgewerkschaft GEW befragt Lehrkräfte zu Arbeitsbelastung

Steve Hollasky

Mit einer am Montag begonnenen Onlinebefragung zur Arbeitszeit will die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fundierte Informationen zur realen Belastung sächsischer Lehrkräfte sammeln. Die Studie, die zunächst bis zum 17. Juli und damit bis zum Start der Sommerferien laufen soll, ist Teil der gewerkschaftlichen Kampagne »Mehr Zeit für Zeit«. Genau an dieser scheint es sächsischen Lehrerinnen und Lehrern vermehrt zu mangeln, wie einige von ihnen im Gespräch mit jW am Montag erläuterten.

So berichtete Martin Hilbig, Lehrer an einer Dresdner Schule, von einer »normalen Wochenarbeitszeit von 50 bis 60 Stunden«, die bei einer Vollzeitstelle anfallen würden, da der Arbeitstag eines Lehrers nicht allein Unterrichtsstunden umfasse. Von Eltern und Schülern oft wenig bemerkt, müsse man Unterricht planen, Arbeiten korrigieren und Projekte vorbereiten. »Mein Tag beginnt sieben Uhr morgens und endet meistens erst zehn Stunden später«, so Hilbig weiter. Habe m...

Artikel-Länge: 3556 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €