75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.06.2022 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Aufstehen und handeln

Zu jW vom 9.6.: »Antimilitaristischer Defätismus«

Zweifellos ist das eine Position, über die sich nachzudenken lohnt. Auch wenn die Autoren manchmal gehörig lavieren, um den Unterschied zwischen Kriegstreibern und Kriegführenden nicht zu deutlich in den Mittelpunkt ihrer Ausführungen stellen zu müssen. Der Schlüssel für die Beendigung dieses unseligen Stellvertreterkrieges liegt nicht in Kiew oder Moskau. Er liegt in Washington. Stimmen die USA echten Verhandlungen zu, wird es Frieden geben. Wenn nein, dann nicht. Die Hauptfrage für uns alle lautet also: Was können wir tun, damit die Ära der US-amerikanischen Konfrontationspolitik überall auf der Welt endlich endet? Die Ära kann nicht ewig dauern, sind doch auch die USA nicht allmächtig, sondern auf die Unterstützung ihrer europäischen Bündnispartner angewiesen. Werden diese Bündnispartner nachdenklicher, wird man auch in Washington nachdenklicher werden müssen. Gehen die Völker in Eur...

Artikel-Länge: 5947 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk