Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
07.06.2022 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Jobrisiko Amazon

Neue US-Studie: Monopolist führt Statistiken im Versandhandel an. Outgesourcte Kräfte besonders gefährdet

Ralf Wurzbacher

Wer sich für Amazon verdingt, lebt gefährlich. Nach einer aktuellen Studie aus den USA liegt die Rate der Arbeitsunfälle beim weltweit führenden Internetversandhändler deutlich über dem branchenüblichen Niveau. Demnach kamen unter den direkt beim US-Onlineriesen angestellten Beschäftigten im Vorjahr 8,5 von 100 bei der Ausübung ihres Berufs körperlich zu Schaden. Das sind 13 Prozent mehr als bei der Konkurrenz. Das Strategic Organizing Center (SOC), ein Bündnis aus vier US-Gewerkschaften, in dessen Regie die Untersuchung durchgeführt wurde, konstatiert eine »eskalierende Verletzungskrise«, die dem übermäßigen Zeit- und Leistungsdruck geschuldet sei.

Der vor wenigen Tagen veröffentlichte Bericht mit dem Titel »The worst mile« (»Die schlechteste Meile«, kurzelinks.de/bezos) widmet sich schwerpunktmäßig dem Vertriebsweg der georderten Waren von den Verteilzentren zum Kunden. Dieses letzte Stück seiner Lieferkette hat Amazo...

Artikel-Länge: 4080 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €