Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. September 2022, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
11.06.2022 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Erdbeer-Basilikum-Dessert

Unterzeile

Maxi Wunder

»Ich liiieeebe Koriander!« Auf diesen Satz kann man bei Tischgesellschaften Wetten abschließen. Wenn ich im Restaurant mein Essen zurückgehen lasse mit der Begründung: »Da ist Koriander dran«, rufen die anderen im Chor »Ich liiieeebe Koriander!« und erzählen anschließend, dass man das Kraut eben nur lieben oder hassen kann, dass niemand was dafür kann, wenn er Koriander verabscheut (danke für so viel Gnade!), dass sie selbst aber nicht mehr darauf verzichten mögen. Dann tauschen sie eifrig Rezeptideen aus mit dem Seifenkraut, und mir vergeht der Appetit vollends, aber ich habe ja sowieso noch nichts zu essen.

Man muss ihnen den Mangel an Empathie verzeihen. Die Leute freuen sich so sehr, wenn sie überhaupt etwas lieben, dass sie es sogleich herausposaunen, auch wenn es dem Nachbarn Kotzreiz macht. Denn wen oder was liebt man schon? Vielleicht manchmal noch den Partner und die Kinder, den Duft einer Sommerwiese nach dem Regen, eine unbekannte Großstadt um d...

Artikel-Länge: 3084 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €