75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
03.06.2022 / Titel / Seite 1

Karren im Dreck

EU-Ministertreffen zu Klimaschutz: Umweltverbände kritisieren Subventionierung der Autolobby und internationales Handelsabkommen auf Kosten des globalen Südens

Oliver Rast

Leger steuert BRD-Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) das Mikro samt Kamera an, verkündet dann: Wichtige Fragen seien zu klären, »für eine klimaneutrale Mobilitätswende auf dem Land, auf dem Wasser, in der Luft«. Der Minister ist am Donnerstag beim Treffen seiner EU-Ressortkollegen in Luxemburg. Ihr Vorhaben: Es sollen ein EU-weites Ladesäulennetz für tonnenschwere Elektromobile und ein Wasserstofftankstellennetz für den Schiffsverkehr entstehen, sagte Wissing. Mehr synthetische Kraftstoffe brauche es auch – für den Luftverkehr etwa. »Wir wollen keine Zwischenschritte, nichts Halbherziges.«

Glaubhaft von alledem ist nichts. Beispiel Straßenverkehr. Dieser Sektor ist dem Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) zufolge der einzige, in dem die Emissionen in den zurückliegenden 30 Jahren nicht gesunken sind. Dazu passt: Wissing wolle »an klima- und umweltschädlichen Projekten wie dem Ausbau der A 20 festhalten«, teilte der BUND am Mittwoch nach einer Onlinedi...

Artikel-Länge: 3529 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €