Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
25.05.2022 / Ausland / Seite 1

Türkei plant neuen Krieg gegen Kurden

Ankara droht mit Offensive in Nordsyrien. Ziel: Errichtung von Besatzungszone

Emre Şahin

Es soll die vierte türkische Invasion in die Region werden: Am Montag abend hat Präsident Recep Tayyip Erdogan nach einer Kabinettssitzung den nächsten Krieg auf die kurdischen Gebiete im Norden Syriens angekündigt. Ziel solle es sein, eine 30 Kilometer tiefe Besatzungszone zu errichten, um »terroristische Bedrohungen« zu bekämpfen. Die Militäroperation werde gestartet, sobald Militär, Geheimdienste und Einsatzkräfte ihre Vorbereitungen abgeschlossen hätten, so die kurdische Nachrichtenagentur ANF.

Die neuerliche Kriegsdrohung kommt zu einer Zeit, in der die NATO über die Aufnahme Schwedens und Finnlands berät. Bisher blockiert Ankara d...

Artikel-Länge: 2019 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €