3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
28.01.2004 / Ausland / Seite 16

Firma »verkauft«

Spanische Tochter der insolventen Babcock-Gruppe ging auf Betreiben der Regierung an Spekulanten

Ralf Streck

Nach langem Hin und Her ist der »Verkauf« der spanischen Tochtergesellschaft des insolventen Babcock-Borsig-Konzerns unter Dach und Fach. Die Staatliche Gesellschaft zur Beteiligung in der Industrie (SEPI) in Spanien hat Ende vergangener Woche den Verkauf des Unternehmens des seit 2002 zahlungsunfähigen deutschen Anlagenbauers an die Austrian Energy & Environment (AE&E) durchgedrückt, die zur Gruppe ATB-Beteiligungs-GmbH gehört. Wie SEPI am Montag mitgeteilt hat, sei nun durch einen »Industrieplan« der Bestand der Firma im baskischen Trapagaran für drei Jahre gesichert.

Der Deal wirft bei spanischen Gewerkschaftern und den Beschäftigten des Unternehmens Fragen auf. 76 Millionen Euro sollen investiert werden, um die Anlagen zu modernisieren. Doch der SEPI-Präsident räumte ein, daß es erneut zum Abbau von Arbeitsplätzen kommen werde. Ignacio Ruíz Jarabo von der staatlichen Gesellschaft erklärte: »Man sieht eine Neudimensionierung der Belegschaft vor, di...

Artikel-Länge: 5292 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!