3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
28.01.2004 / Thema / Seite 10

Die schönsten Zeichen ...

Wandel und Fortschritt in China (Teil I)

Helmut Peters

* Vor einem Jahr setzte sich Helmut Peters an dieser Stelle mit der Auffassung der KPCh auseinander, in China würde bereits seit Mitte der 1950er Jahre die sozialistische Gesellschaft bestehen (jW, 24.1.03). Nachfolgende Untersuchungen haben seine Erkenntnis gefestigt: Die chinesische Gesellschaft weist noch keine Elemente und gesellschaftlichen Beziehungen auf, die gegenüber dem Kapitalismus eine höhere historische Qualität verkörpern und begründet als sozialistisch charakterisiert werden können. Wir veröffentlichen seine Analyse in drei Teilen. Prof. Dr. Peters ist Sinologe, arbeitete von 1963 bis 1968 an der DDR-Botschaft in Peking und leitete anschließend bis 1990 den Forschungsbereich China an der Akademie für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED.


Wandel meint hier zunächst einmal Veränderungen innerhalb der gesellschaftlichen Ordnung. Jüngste Beispiele sind die grundlegende Umgestaltung des staatlichen Wirtschaftssektors und der Beschluß de...


Artikel-Länge: 17806 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!