75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.04.2022 / Feuilleton / Seite 10

»Vor solchen Menschen fürchte ich mich«

Über ihren Roman »Die Woche«, falsche Proteste, schlechte Gewissheiten und wie man ein Buch schreibt. Gespräch mit Heike Geißler

Katharina Bendixen

Der erste Satz Ihres Buches lautet: »Wir sind dumm, doof und dämlich.« War das auch der erste Satz des Manuskripts?

Ich glaube, ich schreibe nie einen »ersten Satz«. Ich arbeite immer an so vielen Texten und Projekten, dass ich ständig in einem Geflecht aus Figuren, Orten, Bildern lebe. Ich bemerke aber irgendwann ein sich spezialisierendes Interesse, sehe, wie Texte sich ausrichten und vielleicht ein Buch werden wollen. Der zitierte Satz kam später, als ich schon wusste, worum es in »Die Woche« geht: um die Befragung von Ohnmacht, Willfährigkeit, ideologischen und traumatischen Verstrickungen.

H. G. heißt die Ich-Erzählerin, die noch viel mehr Parallelen zu Ihrer eigenen Biographie aufweist. Ist »Die Woche« ein autofiktionaler Text?

Ich würde die Hauptfigur gar nicht als H. G. bezeichnen. H. G. wird zwar an einer Stelle erwähnt, aber ich gestatte mir diese Flexibilität, die Hauptfigur abseits dieser Stelle nicht mit meinen Initialen zu versehen. Natürlich i...

Artikel-Länge: 5200 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €