75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 19. August 2022, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.04.2022 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Entlastungstarif nähergerückt

Beschäftigte der NRW-Unikliniken fordern bessere Arbeitsbedingungen. Kurz vor Frist des gesetzten Ultimatums scheint Landesregierung einzulenken

Dino Kosjak

Was NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am vergangenen Mittwoch den Anwesenden im Oberhausener Stadion Niederrhein zu verstehen gab, war eine kleine Sensation. Am Vortag erst waren Laumann und Landeswissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) zu einem Spitzengespräch mit der Landeschefin der Gewerkschaft Verdi, Gabriele Schmidt, zusammengekommen, um über Verdis Forderung nach einem Entlastungstarifvertrag an den sechs NRW-Unikliniken zu beraten. Schmidt hatte noch auf einer Pressekonferenz am Mittwoch morgen das Gespräch einen »allgemeinen Austausch« genannt, der »nicht zufriedenstellend« verlaufen sei. Von einer Einigung, hielt sie fest, sei man »weit entfernt«. Katharina Wesenick, Verdi-Landesfachbereichsleiterin für Gesundheit und Soziales, spitzte gegenüber jW zu, sie erkenne auf seiten der Landespolitik »kein Signal einer ernsthaften Deeskalation«. Das Gesundheitsministerium teilte auf jW-Anfrage lediglich diplomatisch m...

Artikel-Länge: 5167 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €