75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.04.2022 / Ausland / Seite 6

Porzellan zerschlagen

Spaniens Premier bekräftigt mit Staatsbesuch neue Marokko-Politik. Polisario-Front bricht Kontakte ab

Jörg Tiedjen

Zwischen Madrid und Rabat ist wieder alles im Lot. Am vergangenen Donnerstag besuchte Spaniens sozialdemokratischer Regierungschef Pedro Sánchez den König von Marokko, Mohammed VI.. Das offizielle Video zeigt Sánchez, wie er lächelnd Seiner Majestät lauscht. In einer anlässlich des Treffens veröffentlichten »Gemeinsamen Erklärung« wird eine »neue Etappe in der Partnerschaft zwischen Spanien und Marokko« angekündigt.

Gleich im ersten Punkt wird der Kurswechsel der spanischen Regierung, der hinter den Kulissen ausgehandelt worden war, bestätigt. Demnach stellt der marokkanische »Autonomieplan« und nur dieser die »beste Lösung« für den Konflikt in der Westsahara dar. Was die Konsequenz wäre, verdeutlichte eine am Freitag auf den Seiten des spanischen Außenministeriums erschienene Karte, auf der die Westsahara fast komplett Marokko zugeschlagen wird. Lediglich die unter Kontrolle der Befreiungsfront Polisario stehenden Gebiete erscheinen abgetrennt.

Der »histor...

Artikel-Länge: 4933 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €