75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.03.2022 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Impfstoffe sind in Kuba ein öffentliches Gut«

Über die Lage in der sozialistischen Inselrepublik, die Auswirkungen der US-Blockade und den Kampf gegen die Pandemie. Gespräch mit Heinz Bierbaum

Volker Hermsdorf

Als Leiter einer Delegation der Partei der Europäischen Linken, EL, sind Sie im Februar zu Gesprächen nach Kuba gereist. Welche Zielsetzung hatte der Besuch?

Die Zielsetzung war eine doppelte. Zum einen wollten wir in einer für Kuba außerordentlich schwierigen Zeit unsere Solidarität mit dem kubanischen Volk ausdrücken. Zum anderen wollten wir erfahren, wie die Lage in dem Land ­aussieht und welche Politik verfolgt wird.

Vor Ihrer Abreise gab es ein Problem, weil das Reisebüro des Europäischen Parlaments sich weigerte, die Reise von EU-Abgeordneten nach Kuba zu buchen. Wie kann es sein, dass ein Dienstleister entscheidet, wohin gewählte Abgeordnete reisen dürfen?

Das war mir bisher so nicht bekannt. Es ist ganz unmöglich, dass das Reisebüro als Dienstleister politische Entscheidungen trifft. Der Fall zeigt aber, wie weit die Blockade gegen Kuba mittlerweile auch in der EU schon reicht.

Wie haben Sie die derzeitige Lage in Kuba nach Ihrer Ankunft wahrgenom...

Artikel-Länge: 13151 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk