75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.03.2022 / Feuilleton / Seite 10

»Die Akademie gehört der Welt«

Kunst, Kapitalismus und Gewalt. Ein Gespräch mit dem künstlerischen Leiter der Akademie der Künste der Welt in Köln, Max Jorge Hinderer Cruz

Hannes Klug

Momentan halten Sie sich im südafrikanischen Kapstadt auf. Was machen Sie dort?

Die Akademie der Künste der Welt besteht aus einem Netzwerk internationaler Mitglieder, und eines der Mitglieder, Ntone Edjabe, hat 2002 Chimurenga, die panafrikanische Plattform für Literatur, Kunst und Politik, gegründet. Diese Woche sendet Chimurenga ein Programm namens »Liberation Radio«, das der Geschichte des Radios in Südafrika und dem afrikanischen Kontinent gewidmet ist. Es geht um die Rolle von Musik und kulturellen Initiativen für die afrikanischen Befreiungskämpfe. Die Akademie hat dieses Projekt mitproduziert.

Welche Rolle spielt dabei das Medium Radio?

An Orten, wo Befreiungskämpfe an der Tagesordnung sind, wie auch in meinem Herkunftsland Bolivien, ist das Radio im politischen Kampf nach wie vor ein fundamentaler Faktor. Die Menschen auf dem Land haben nicht unbedingt Internetzugang, aber sie hören Radio. Das gleiche gilt für den afrikanischen Kontinent. In Mittel...

Artikel-Länge: 6180 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €