75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.02.2022 / Ausland / Seite 7

Vertrauensvolle Partner

Venezuela und Russland vereinbaren engere Zusammenarbeit. Maduro fordert Ende »hegemonialer Imperien«

Volker Hermsdorf

Russland und Venezuela rücken weiter zusammen. Bei einem Besuch des Vizepremierministers der Russischen Föderation, Juri Borissow, haben beide Länder am Mittwoch in Caracas vereinbart, ihre strategische Partnerschaft in den Bereichen Wirtschaft, Energie, Gesundheit, Kultur, Bildung und Verteidigung auszubauen. Dabei sei unter anderem der Weg »für ein starkes Militärbündnis zwischen den beiden Nationen zur Verteidigung des Friedens, der Souveränität und der territorialen Integrität« geebnet worden, zitierte die Tageszeitung Correo del Orinoco den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro nach einem Treffen beider Politiker.

»Wir haben den Stand der bilateralen Zusammenarbeit detailliert analysiert, und ich kann sagen, dass die Beziehungen zwischen Russland und Venezuela immer mehr an strategischer Bedeutung, Tiefe und historischer Stärke gewinnen«, sagte Maduro bei der Unterzeichnung mehrerer strategischer Abkommen nach einer Sitzung der »Hochrangigen zwis...

Artikel-Länge: 3976 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €