75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.02.2022 / Schwerpunkt / Seite 3

»Kurdische Autonomie soll beendet werden«

Über die aktuellen IS-Angriffe in Nordsyrien und Destabilisierungsversuche der Türkei. Ein Gespräch mit Fehim Taştekin

Emre Şahin

Fehim Taştekin ist Journalist und hat mehrere Bücher zu Syrien verfasst

In der mehrheitlich kurdisch-arabischen Autonomieregion Demokratische Föderation Nord- und Ostsyrien (DFN) gibt es 14 Gefängnisse, in denen etwa 12.000 Mitglieder der Dschihadistenmiliz »Islamischer Staat« (IS) inhaftiert sind. Warum haben IS-Zellen am 20. Januar ausgerechnet die Sinaa-Haftanstalt in Hasaka angegriffen?

Der Grund dürfte sein, dass hier etwa 3.500 Militante festgehalten werden. Da sich das Gefängnis in dem Wohngebiet Geweran befindet, wurde eine Gegenoffensive der Sicherheitskräfte erschwert. Die Gefechte zogen sich in die Länge, die Verluste stiegen und der IS konnte immer mehr Propagandaerfolge vermelden. Auch nutzt der IS diesen Angriff als Signal an seine verstreuten Mitglieder, um sie zu ermutigen, sich zu reorganisieren.

Was bedeutet es, dass der IS solch einen Angriff durchführen kann?

Obwohl der IS seine Dominanz verloren hat, bestehen die Bedingungen, die zur...

Artikel-Länge: 11326 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk