75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.01.2022 / Feminismus / Seite 15

Hetze geht nach hinten los

Vermeintlich feministisch: Emma diffamiert transgeschlechtliche Bundestagsabgeordnete. Solidarität mit Tessa Ganserer über Parteigrenzen hinweg

Markus Bernhardt

Nach Angriffen der bei manchen immer noch als feministisch geltenden Zeitschrift Emma auf die transgeschlechtliche Bundestagsabgeordnete Tessa Ganserer (Bündnis 90/Die Grünen) gehen immer mehr Politikerinnen und Politiker sowie Verbände und Organisationen auf Distanz zu der sich seit Jahren auf stramm rechtem Kurs befindlichen Postille.

Perfide Strategie

Das von der einstigen Frauenrechtlerin Alice Schwarzer herausgegebene Magazin hatte in einem Mitte dieses Monats erschienenen Beitrag zum Schlag gegen Ganserer ausgeholt, die in den Augen der selbsternannten Feministinnen »physisch und rechtlich ein Mann« sei. Besonders perfide ist die von der Emma betriebene Strategie, Ganserer verächtlich zu machen, indem diese mehrfach im Text den von Ganserer abgelegten männlichen Vornamen nennt und die Bundestagsabgeordnete als »er/sie« bezeichnet. Außerdem trage die Politikerin »Frauenkleider«.

Die Emma fällt nicht zum ersten Mal durch Attacken auf transgeschlechtliche...

Artikel-Länge: 3974 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €