Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
28.01.2022 / Ansichten / Seite 8

Wieder fette Jahre

Profite der Deutschen Bank

Sebastian Edinger

Die Deutsche Bank hat schwere Zeiten hinter sich, zuletzt mussten sogar die Aktionäre zwei Jahre in Folge auf ihre Dividenden verzichten. Doch am Donnerstag meldete sich das größte Geldhaus der BRD auf dem Sonnendeck des Finanzkapitals zurück – mit dem besten Jahresergebnis seit zehn Jahren. Die Deutsche Bank verstand es schon immer, Krisen für sich zu nutzen. Entsprechend gelegen kam die Coronapandemie.

Schließlich bringen Krisen Bewegung in die Märkte. Es ist für Spekulanten zweitrangig, dass es sich meist um Abwärtsbewegungen handelt, Profite kann man auch mit Wetten auf fallende Kurse machen. Und es gibt ja auch immer genügend Krisengewinner – man denke nur an die Plattformökonomie –, auf die man ebenfalls setzen kann. Dann das ganze Auf und Ab bei den Währungen, die US-Wirtschaftskriege, abreißende Lieferketten, Energieengpässe und so weiter. Herrliche Z...

Artikel-Länge: 2702 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €