jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
21.01.2022 / Ausland / Seite 2

Neue U-Boote für Israel

»Dakar«-Klasse: Berlin und Tel Aviv schließen Milliardendeal ab

Marc Bebenroth

Die mächtigste Militär- und einzige Atommacht im Nahen Osten, die seit Jahrzehnten eine völkerrechtswidrige Besatzungspolitik verfolgt, wird von der Bundesrepublik weiter aufgerüstet. Wie am Donnerstag bekannt wurde, sollen drei weitere U-Boote aus deutscher Produktion an Israel geliefert werden. Die Regierungen beider Staaten einigten sich nach Angaben Tel Avivs und des Herstellers, der Kieler Werft Thyssen-Krupp Marine Systems, abschließend auf das Geschäft im Umfang von rund drei Milliarden Euro für drei Schiffe der neuen »Dakar«-Klasse.

Die U-Boote werden laut Nachrichtenagentur dpa von einer Brennstoffzelle angetrieben. Auf dem Werftgelände würden bereits eine neue Schiffbauhalle und eine Brennstoffzelle...

Artikel-Länge: 2245 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €