Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. Juni 2022, Nr. 149
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
29.12.2021 / Feuilleton / Seite 10

»Der Traum ist nur geliehen«

Fünf Minuten vor Schluss mit 0:11 im Rückstand. Ein Gespräch mit dem Maler Moritz Schleime

Frank Willmann

Hat Corona Sie zu künstlerischen Höchstleistungen inspiriert?

Nein. Die Pandemie bekommt respektvoll in dem ganzen Übel meiner schlechten Erfahrungen der letzten zwei Jahre bisher nicht mal die Bronzemedaille. Tod, Krankheit und Trennung machen Gold unter sich für mich aus. Zu diesen Themen sind dann auch leider Bilder entstanden.

Betrachtet man Ihre Bilder, erahnt man ein inniges Verhältnis zur Tierwelt. Stimmt das?

Ich dachte, dass ich zuviel Wasser male. Was freudianisch bedeuten soll, dass ich zuwenig Sex abbekommen hätte. Aber genug des Blödsinns. Ich liebe es, die Natur zu erleben, in all ihren Elementen. Die eigentlichen Aliens hier auf diesem Planeten sind der »Beton« und deren Erfinder.

Welches Tier wären Sie am liebsten?

Faultier. Mir zerbricht das Herz, wenn dieses Tier traurig oder bedroht durch Waldbrände ist. Es gibt Möglichkeiten zu helfen, also spendet ein wenig euer Geld dafür, anstatt ’ne Barbour-Jacke zu kaufen, die nur im Schrank abhängt un...

Artikel-Länge: 4957 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €