Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
27.12.2021 / Sport / Seite 16

Das ­Tollste, was ­Leipzig je ­erlebt hat

Aus Lumpen zusammengenäht: Ulli Thomale erinnert sich an ein Leben mit dem Fußball

Ronald Kohl

Eher unbeabsichtigt, aber dafür sehr originell hat der damalige DDR-Nationaltrainer Georg Buschner einmal seine Philosophie auf den Punkt gebracht. »Man kann«, sagte er in einem Interview mit dem DFF, »schlecht spielen und trotzdem gewinnen; was immer noch besser ist, als gut zu spielen und zu verlieren! Man kann aber auch gut spielen und gewinnen.« – Spielaufbau oder Spielzerstörung? Das war die Frage.

Warum Ulli Thomale in seinen unter dem Titel »Ich bin Trainer, kein Diplomat!« erschienenen Erinnerungen Georg Buschner komplett ausblendet, bleibt aus zwei Gründen das große Rätsel des Buchs. Einerseits weil das Werk seinen hohen Unterhaltungswert der sonst so großen Offenheit verdankt, mit der Thomale über Triumphe und Katastrophen sowohl im Sportlichen als auch im Privaten erzählt, und zum anderen weil der FC Carl Zeiss Jena, wo Georg Buschner den ostdeutschen Vereinsfußball revolutioniert hat, Thomales erste Station auf dem Weg nach oben war.

Ulli Thomal...

Artikel-Länge: 4610 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.