Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
08.12.2021 / Ausland / Seite 7

Unter souveränen Staaten

Gipfeltreffen zwischen Putin und Modi in Indien: 28 Abkommen unterzeichnet. Lieferung von russischem Raketensystem begonnen

Satyajeet Malik

Am Montag haben sich in Neu-Delhi Indiens Premierminister Narendra Modi und Russlands Präsident Wladimir Putin getroffen. Anlass war die 21. Auflage des jährlich stattfindenden russisch-indischen Gipfeltreffens. Parallel dazu versammelten sich im Rahmen des »Zwei-plus-zwei«-Dialogs die Außen- und die Verteidigungsminister beider Staaten.

Das Treffen fällt in eine Zeit, in der die USA Indien wegen des Kaufs des russischen Luftabwehrsystems »S-400« mit Sanktionen drohen (»Countering America’s Adversaries Through Sanctions Act«, CAATSA). Dessen ungeachtet erklärte der indische Außenminister Harsh Vardhan Shringla am Montag, dass die Lieferung des Raketensystems in diesem Monat begonnen habe, berichtete Al-Dschasira.

Während des Treffens unterzeichneten Moskau und Neu-Delhi 28 Abkommen, darunter ein Joint Venture zur Produktion von 750.000 russischen »AK-203«-Sturmgewehren im Wert von knapp 700 Millionen US-Dollar (etwa 622 Millionen Euro) sowie eine Verlängeru...

Artikel-Länge: 3588 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.