Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Mittwoch, 5. Oktober 2022, Nr. 231
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
28.10.2021 / Inland / Seite 5

Lautstarker Auftakt

Tarifkonflikt: Verdi mobilisiert Landesbeschäftigte zu ganztägigem Warnstreik in Hamburg – weitere Protestaktionen angekündigt

Oliver Rast

Das Ziel ist klar: Druck erhöhen – mittels ganztägigem Warnstreik. Am Mittwoch mobilisierte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Landesbedienstete der Freien und Hansestadt Hamburg zum Ausstand. Los ging es mittags mit einer Kundgebung vor dem Gewerkschaftshaus unweit des Hauptbahnhofs. Im Anschluss formierte sich ein Demonstrationszug durch die Innenstadt mit Abschlusskundgebung auf dem Gänsemarkt. »Hunderte Kolleginnen und Kollegen haben lautstark ihren Protest geäußert, ein guter Anfang«, befand die stellvertretende Verdi-Landesbezirksleiterin, Sieglinde Frieß, am Mittwoch im jW-Gespräch.

Der Ärger ist groß. Das Auftaktgespräch in der Tarifrunde der Länder war am 8. Oktober in Berlin ergebnislos auf den 1. und 2. November in Potsdam vertagt worden. Verdi und der Beamtenbund DBB fordern für die bundesweit rund 1,1 Millionen Tarifbeschäftigten und für die etwa 1,4 Millionen Beamten fünf Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 150 Euro monatlich, im Gesu...

Artikel-Länge: 2987 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €