75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. August 2022, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.10.2021 / Inland / Seite 5

Eldorado für Steuerräuber

Mit »Cum-Ex-Files 2.0« gewinnt der Skandal um milliardenschwere Aktienschiebereien monströse Dimensionen. BRD am stärksten betroffen

Ralf Wurzbacher

Bisher war der Stand der Erkenntnis: Kriminelle Finanzjongleure haben mit krummen Steuerdeals der Sorte »Cum-Ex« und »Cum-Cum« allein in Europa geschätzt 55 Milliarden Euro ergaunert. So lautete die ungeheuerliche Bilanz der Recherchearbeit eines internationalen Journalistenteams, dessen Befunde vor drei Jahren unter dem Titel »Cum-Ex-Files« um die Welt gingen. Jetzt ist klar: Die Dimension des Verbrechens ist um das Dreifache monströser. Nach aktuellen Enthüllungen beläuft sich der Schaden für die Allgemeinheit auf weltweit 150 Milliarden Euro – mindestens. Denn wer weiß, was nach dem am Mittwoch aufgelegten Update namens »Cum-Ex-Files 2.0« künftig noch alles ans Licht kommt. Tatsächlich sind die Machenschaften nämlich weiterhin im Gange, allen »Gegenmaßnahmen« der Politik zum Trotz.

Aber irgendwie fühlen sich die Betrüger gar nicht schuldig. Das ARD-Magazin »Panorama« ließ in seiner Sendung am Donnerstag abend den mit internationalem Haftbefehl gesuchten...

Artikel-Länge: 4625 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €