75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.11.2003 / Ansichten / Seite 2

Hessens Studierende streiken weiter: Deutschlandweit gegen Sozialabbau?

jW sprach mit Falk Hertfelder, Vorsitzender des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main, an der seit Wochen gegen die Einführung von Studiengebühren gestreikt wird

Thomas Klein

F: Am Dienstag protestierten 50 000 Menschen in Wiesbaden gegen den »hessischen Kahlschlag«. Wie fällt Ihre Bilanz aus?

Die Demonstration sollte ein erster, großer Höhepunkt des Protests werden. Wir waren dann aber doch überrascht, wie viele Menschen auf den Beinen waren – das war großartig.

F: Sie haben im Vorfeld der Demonstration ein kurzes Gespräch mit Ministerpräsident Roland Koch (CDU) führen können. Hatte er ein offenes Ohr für Ihre Sorgen?

Er hat uneinsichtig an seiner Position festgehalten. Ich denke aber, daß die Landesregierung durchaus gemerkt hat, daß ihr Programm zur Einführung von Studiengebühren nicht zukunftsfähig ist.

F: Gab es Signale des Entgegenkommens?

Wir haben immerhin die Zusage, daß vorgebrachte Bedenken bei den Härtefallregelungen geprüft werden. Von studentischer Seite gibt es aber die ganz klare Ansage: Grundlage für weitere Gespräche ist die Rücknahme des vorliegenden Gese...









Artikel-Länge: 2891 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €